Bernd Kieser

Bernd Kieser
Fachanwalt für Erbrecht

Tätigkeitsschwerpunkte:

Erbrecht (international)

  • Gestaltung von Testamenten und Erbverträgen
  • Vertretung bei Erbauseinandersetzungen
  • Geltendmachung von Pflichtteilsrechten
  • Übernahme von Testamentsvollstreckungen
  • Gestaltung der Unternehmensnachfolge
  • Gestaltung der privaten Vermögensnachfolge unter Berücksichtigung steuerlicher und sozialrechtlicher Fragen

Betreuungsrecht, Vorsorgeregelung, Patientenverfügung

  • Vertretung in Betreuungssachen
  • Gestaltung von Vorsorgeregelungen und Patientenverfügungen
  • Durchsetzung der Patientenrechte am Lebensende, im Ernstfall auch gegenüber Ärzten und Pflegepeersonal, notfalls in einem gerichtlichen Verfahren
  • Übernahme von Bevollmächtigungen und Kontrollbevollmächtigungen

Familienrecht

  • Elternunterhalt, Sozialhilferegress

Lehrauftrag an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Mitgliedschaften:

Fortbildung:

Rechtsanwalt Kieser hat ungeachtet der Teilnahme an Fachseminaren zum Betreuungsrecht, Erbrecht, Recht der Vorsorgevollmachten, Patientenverfügungen sowie zum Steuerrecht auch folgende medizinische Seminare besucht:
  • Patientenrechte gegenüber Ärzten, Pflegediensten und Pflegeheimen
  • Adäquate palliativmedizinische Versorgung zu Hause
  • Sterbebegleitung im Hospiz
  • Die Patientenverfügung aus der Sicht des Klinikarztes
  • Das Patientenrechtsgesetz und dessen Auswirkungen auf die Durchsetzung von Patientenverfügungen
  • Sterbehilfe und ärztlich begleiteter Suizid im Lichte der aktuellen Gesetzgebung und BGH-Rechtsprechung
  • Sterbehilfe im Lichte des Urteils des Bundesgerichtshofes vom 25.06.2010
  • Haftungsrisiken des Arztes im Zusammenhang mit Patientenverfügungen
  • Psychiatrische Begutachtungspraxis für Dignitas in der Schweiz und Deutschland
  • Postmortale Organ- und Gewebespende
  • Selbstbestimmtes Sterben durch Verzicht auf Essen und Trinken
Fortbildungsbescheinigung des DAV


Publikationen:

Autor mehrerer Veröffentlichungen in einschlägigen Fachzeitschriften zu Themen aus dem Erbrecht sowie dem Erbschafts- und Schenkungsteuerrecht, u.a.


  • Mitautor des Praxishandbuchs Praxishanbuchs "Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung"
  • Mitautor bei Juris "AnwlatZertifikatOnline Erbrecht"
  • Mitautor des ARD-Ratgebers "Richtig vererben - Steuern sparen"
  • ZERB - Zeitschrift für die Steuer- und Erbrechrtspraxis
  • 12/2000, S. 215 ff, Grundlagen der Spekulationssteuer bei Erbfall und Schenkung
  • 02/2002, S. 33 ff, Letztwillige Verfügungen zugunsten des Heimträgers, von Heimmitarbeitern oder sonstigen Personen nach §14 HeimG
  • 04/2008, S. 99 ff, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung im europäischen Ausland (Österreich, Schweiz und Frankreich)
  • StuB - Steuern und Bilanzen
  • 02/2001, S. 79 ff, Bewertung des Grundbesitzes für Zwecke der Erbschaft- und Schenkungsteuer
  • ZEV - Zeitschrift für Erbrecht und Vernögensnachfolge
  • 12/2006, S. 550 ff, Umsatzsteuerliche Fragen zu der Übertragung von Grundstücken zwischen nahen Angehörigen
  • ZERB - Zeitschrift für die Steuer- und Erbrechtspraxis
  • 03/13, S. 49 ff, Der Güterstandswechsel als steuerliches Gestaltungsmittel
  • 11/14, S. 300 ff, Steuerliche Probleme bei Zahlungen für Pflege an den Pflegenden


Vorträge:

Herr Rechtsanwalt Kieser ist als Referent im Rahmen von Seminaren auch zur Fortbildung von Rechtsanwälten und Notaren auf den Gebieten des Erb- und Steuerrechts sowie dem Recht der privaten Vorsorgeregelung tätig, u.a. bei/m

  • Finanzakademie der DZ Privatbank
  • Anwaltsverein Stuttgart
  • Anwaltsverein Hamburg
  • Anwalt- und Notarverein Itzehoe
  • Anwaltsverein Bremen
  • Mannheimer Anwaltsverein
  • Ärzte ohne Grenzen
  • Verband Wohneigentum Baden-Württemberg E.V.
  • Haus-, Wohungs- und Grundeigentümer-Verband Mannheim
  • Volksbank Kur- und Rheinpfalz
  • Finanzamt Mannheim
  • Allianz Versicherung
  • Volkshochschule Schwetzingen
  • 2.Deutsches Symposium für Vorsorge- und Betreuungsrecht Thema: Die Haftung des Betreuers
  • 3.Deutsches Symposim für Vorsorge- und Betreuungsrecht Thema: Betreuung, Vorsorgevollmacht u. Patientenverfügung im europäischen Ausland
  • 5. Deutsches Symposim für Vorsorge- und Betreuungsrecht Thema: Die Vorsorgevollmacht - Pflicht zur Regelung des Innenverhältnisses
  • 8.Deutsches Symposium für Vorsorge- und Betreuungsrecht Thema: Steuerliche Probleme bei Zahlungen für Pflege und Betreuung an den Pflegenden
  • Seminare im Schloss - Referent im Rahmen des Fachlehrgangs "Fachanwalt für Erbrecht"
  • Stuttgarter Seminare - Referent zum Thema: Vorweggenommene Erbfolge- Der Übergabevetrag "Probleme im Zivil- und Steuerrecht sowie Sozialhilferegress"
  • Rechtsanwaltskammer Karlsruhe zum Thema: Kanzleiübetragung unter ertrags- u. umsatzsteuerrechtlichen Gesichtspunkten
  • St. Petersburg (RU) - SIS Vortrag Erbrecht
  • Erbrechtstage 2013 - Die Vereinbarung privater Betreuungs- u. Pflegeleistungen und damit einhergehende Probleme bei der Einkommensteuer und Schenkungsteuer
  • Erbrechtstage 2015 - Steuerliche Gestaltung bei Erbschaft und Schenkung; Strategien zur Minderung von Pflichtteilsansprüchen
  • Erbrechtstage 2016 - Nachfolgegestaltung in der Patchworkfamilie
  • Geriatrische Klinik des St. Marienkrankenhauses- u. St. Annastiftskrankenhauses Ludwigshafen - Rechtliche Vorsorge für das Alter und schwere Krankheit

Rundfunk:

Bernd Kieser war mehrfach Gast bei SWR 4 Baden-Württemberg in der Sendung Landesabend als Experte zum Thema "Erben und vererben".

Presse:

Das Nachrichtenmagazin FOCUS führt in den Ausgaben Focus-Spezial 2013-2017 "Deutschlands TOP-Anwälte" im Fachgebiet Erbrecht Rechtsanwalt Bernd Kieser unter Deutschlands Top-Privatanwälten.


Focus-Bericht